Schwabenpfeil-Modellbau.de

 

 

Meine Flugzeuge

Hier möchte ich Euch meine aktuellen Flugzeuge vorstellen.


Die neue Gesetzeslage zum Betreiben von Flugmodellen sieht ab 01.10.2017 unter anderem das Anbringen eines feuerfesten Metallschildes mit Adresse und eines Kenntnisnachweises vor.

Meine sämtlichen Flugmodelle sind schon seit April 2017 mit einer entsprechenden Aluplakette ausgerüstet.

Seit dem 01.09.2017 habe ich auch den Kenntnisnachweis, ausgestellt vom Deutscher Aero Club, und der ist 5 Jahre ( bis 30.09.2022 ) gültig.

Zweckmodelle (sogenannte Besenstiele) sind nicht so mein Ding, daher bevorzuge ich Flugmodelle die es auch in Wirklichkeit gibt, mal gab oder nach einem realistischen Flugzeug aussehen, wie Bspw. der Mpx Kranich, Mpx Alpina, Mpx Gemini oder Hype UCANFLY.

4-Klappen Flügel sind auch nicht meine Welt, daher kommen für mich nur Segelflugzeuge / Motorsegler mit Störklappen in Frage.





Hier seht Ihr meine aktuellen Flugzeuge:


In Reihenfolge der Fotos:

Hype UCANFLY, MPX Easy Glider,  und MPX Gemini. Bei der Gemini sind noch Fotos mit "altem Fahrwerk". Fahrwerk wurde mittlerweile weiter nach vorne versetzt, so kippt der Flieger nicht mehr auf die Nase, Top Flite Cessna 182, Roke Grob G109, Multiplex Kranich, Parkzone Corsair

Es fehlen noch Fotos von: neuer UCANFLY, Grob 109, Black Horse Commander, Graupner Epic Victory und Mpx Alpina Magic


meine aktuellen Flieger



 

 Zur Zeit gibt mein Hangar folgendes her:


Flugfertig:


aus Holz / GFK:


- Top Flite Cessna 182 Gold Edition 2060mm Spannweite, Motor Turnigy SK3 5055  430KV, Propeller Aeronaut Cam Carbon 15x10, Regler YEP 100A 2-6S 5A ESC Brushless, 2x SLS 3s5000er Akku als 6s5000er verbunden, 6810g Abfluggewicht.

- Black Horse Aero Commander, 2060mm Spannweite, 1460mm Länge, 1x 4s 5200er + 1x 4s5500er Gens Ace Akkus, gegenläufige Joker J-4250-7  750 RPM/V Brushlessmotoren an 3-Blatt Master Airscrew T1360 Luftschrauben, 5617g Abfluggewicht

- Roke Grob 109, 3320mm Spannweite, Motor Turnigy SK3 5045-660Kv, Regler YEP 100A 2- 6S 5A ESC Brushless, Propeller Aeronaut Cam Carbon 14x9, nach Umbauten jetzt mit SLS 4s7000er Akku, 5481g Abfluggewicht

- MPX Kranich (Nr. 2), 2850mm Spannweite, 1345mm Länge, Motor Multiplex Roxxi C 35-42-06 930Kv, Regler YGE 60A 2-6s 5A ESC, Akku SLS 3s5000er, Abfluggewicht 2875g,

- Multiplex Alpina Magic mit Störklappen, 3800mm Spannweite, 1700mm Länge, SLS 4s7000er Lipo, Kontonik Fun 500-27 mit 6,7:1 Getriebeantrieb, Regler Poly Tec Control 70-18 Pro 60A 3A BEC, Klapppropeller Aeronaut 17x11 cam Carbon, 4564g Abfluggewicht


aus Schaum:


- Multiplex Gemini 920mm Spannweite, 3s2200er Lipo

- Hype UCANFLY 1460mm Spannweite, 3s2200er Lipo,

  Tragflächen mit Landeklappen versehen, und komplett neu lackiert. Fotos folgen

- Multiplex Easy Glider 1800mm Spannweite, 3s3000er Lipo

- Parkzone Corsair 1120mm Spannweite, 3s2200er Lipo

- Graupner Epic Victory, 1112mm Spannweite, 1090mmLänge, 3s 2200er Lipo, 1034g (ohne Fahrwerk) mit Akku

- Robbe Commander 1230mm Spannweite, 1020mm Länge,

   Fläche 24,8dm², noch nicht restauriert




in Bau bzw. Restauration / Reparaturen (siehe meine Sparten):

- Grob 109, fertig gestellt am 02.10.2019

- Cessna 182 Reparatur beendet

- 1x Multiplex Kranich

- Black Horse Aero Commander Shrike

. MPX Alpina Magic


Baukästen Originalverpackt:


- Flitework midi Pilatus PC-6 Turboporter (wird nicht mehr  Hergestellt und äußerst selten zu bekommen)

- Scorpio DO 328 aus Depron (wird nicht mehr Hergestellt)

- Parkzone Mustang Bausatz ohne Elektrik (wird nicht mehr Hergestellt, und nur noch selten zu bekommen)






Mit diesem Link möchte ich Euch meine Flug- / und Fahrvideos vorstellen:


 








Aufbewahrungsort:


Irgendwo müssen meine Modelle auch gelagert werden, und da habe ich nur meinen Keller zur Verfügung.

Mein "Hangar" ist die linke Wand von meinem kleinen Keller, da bewahre ich bis auf die Cessna 182 alle meine Flugzeuge auf.

Mein Keller hat Rechts und Hinten eine Betonwand, und zum Nachbar zur Linken ist der Keller durch eine Leistenkonstruktion mit ca 5cm Abstand zw. den Längsleisten.

Ich habe nicht nur als Sichtschutz, sondern um mein Regalsysthem zu Befestigen, die komplette Seite mit 8mm starken Platten verkleidet.

Auf Höhe der Längsleisten wurden die Löcher zur Befestigung des Regalsysthems gebohrt, und dann die Schienen montiert.

In die Schienen kamen Regalhalter die mit Rohrisolationen zum Schutz der Modelle und Flächen ausgestattet wurden.

Der komplette Eingangsbereich inclusive Tür wurde ebenfalls mit 8mm starken Platten verkleidet, als Sicht- und Diebstahlschutz.


Die Fotos wurden nochmals am 18.02.2020 neu gemacht, da meine UCANFLY eine neue Lackierung erhalten hat.

Ebenso wurde für die Robbe Commander ein Plätzchen gefunden.


Die einzigsten Flieger die noch keinen Platz gefunden haben, sind die Cessna 182, die Graupner Epic Victory und die Multiplex Alpina.

Die bleiben in der Wohnung und warten auf Fertigstellung der  Restaurierung.

Mein Ersatz Kranich 1 und die Addiction sind aus Platzgründen auf den Fahrradträger gewandert.



Aufbewahrungsort am 18.02.2020




 

Flugzeuge in der Wohnung